Kochen und Backen mit Steffi

Eierkuchen

Zutaten für 2 Personen:
  • 4 Eier
  • pro Ei, 2 gehäufte Eßlöffel Mehl
  • 2 TL Zucker
  • ca. ¼ Milch
  • 1 Prise Backpulver
  • 1 Prise Salz

  • Variation 1:
    2 Eßl. kernige Haferflocken
  • Variation 2:
    Apfelspalten von 2 Äpfeln
  • Variation 3:
    Apfelmus
  • Variation 4:
    Sahnequark ( mit Milch oder Sahne cremig rühren ) und Preiselbeeren dazu
steffi in action

Zubereitung:

Die Eier in einen Krug schlagen und mit Zucker und Salz verquirlen.

Dann das Mehl und die Milch dazugeben und verrühren.

Zum Schluss die Prise Backpulver unterheben.

Variation 1: Wer es kerniger haben will, gibt die 2 Eßlöffel Haferflocken dazu und etwas mehr Milch.

Jetzt etwas Fett in die Pfanne und die Eierkuchen hintereinander backen.

Variation 2: Wer es fruchtiger mag, kann den Eierkuchen während des Backens auf der oberen Seite mit Apfelspalten belegen, dann umdrehen und zu Ende backen.

Variation 3: Wer es klassisch mag, kann die fertigen Eierkuchen mit Apfelmus bestreichen.

Variation 4: Wer es noch fruchtiger mag, kann die fertigen Eierkuchen mit Sahnequark und Preiselbeeren bestreichen.

Guten Appetit !!!