Eine Auswahl von delikaten Fischgerichten, einfache Zubereitung, Hauptsache frisch
 

 

Lachsfilets

Lachs
    Zutaten (für 4 Personen):
  • 4 Lachsfilets, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl, 2 EL Butter, 200 g Sahne, 75 g Crème fraîche, 5 TL Senf, ½ Bund Dill
  • Lachsfilets waschen, trocken tupfen, pfeffern und salzen.
  • Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Von beiden Seiten die Filets darin anbraten und warm stellen.
  • Crème fraîche, Sahne und Senf in einem Topf erhitzen, etwas einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Dill waschen, klein schneiden und zur Sauce geben.
  • Auf Tellern Lachsfilets und Sauce anrichten.

Quelle: Kalenderblatt vom Gründonnerstag 2003